Laborwoche an der HfG in Schwäbisch Gmünd

Eine Woche haben die Dozenten Jens Werlein und Eberhard Schuy mit 12 Studenten
im Mops-Prinzip fotografierte Szenen erarbeitet. Bestandteil eines jeden Bildes war ein
vorher definiertes Produkt.
Whiskeyflasche - Zigarre - Handbürste - Handschuh - Schere - Glühbirne
Neben der kreativen Arbeit wurden Grundlagen zur Fotografie erläutert und der Weg zum
Bild dargestellt.
Der Workshop endete mit einer Präsentation in der HfG.

Hier einige Ergebnisse der Konzepte aus den Gruppenarbeiten.


Whiskeywhiskey2


Zigarrezigarren

Konzept und Gestaltung: Berrin Dagli • Stephanie Dzionara • Silke Hungbaur • Eduard Kasdorf



Bürsteprint_holz_stuhlprint_stuhl_schwarzIMG_0283-1


handschuhprint_handschuhIMG_0388

Konzept und Gestaltung: Sonja Fischer • Partick Kaczmarek • Janina Moser • Fabian Schebanek


SchereIMG_4737IMG_4766IMG_4804

GühbirneIMG_4959

Konzept und Gestaltung: Stefanie Heinrich • Kathrin Koegel• Susanne Ortu